top of page

KinderInsel Grants

Das Fördergefäss für wissenschaftliche Projekte wurde von der Vorgänger-Stiftung "batzebär" übernommen und weiter ausgebaut. Bis Ende August konnten die Mitarbeitenden der Kinderklinik Bern ihre Projekte einreichen. Nach interner und externer Evaluation wurden 7 Projekte über eine Summe von CHF 129'625.- gefördert. 5 Projekte wurden vollumfänglich finanziert und weitere 2 Projekte zu 50% (am Ende der Projekte). Anbei stellen wir die Projekte kurz vor....




Hauptantragsteller:in: PD Dr. med. Ulf Kessler

Mitantragsteller:in: Pract med. Rana Samir Saadeh

Projekt der Kinderchirurgie


Hauptantragsteller:in: Dr. med. Franziska Holzner

Mitgesuchsteller:in: Prof. Dr. MPH David Schwappach, Institut für Sozial- und Präventivmedizin Universität Bern

Projekt des Notfallzentrum für Kinder und Jugendliche


Hauptantragsteller:in: Dr. med. Fabrizio Romano

Mitgesuchsteller:in: Prof. Dr. Dr. med. Sören Huwendiek, PD Dr. med. et phil. Kristina Keitel

Projekt des Notfallzentrum für Kinder und Jugendliche, Institut für Medizinische Lehre (IML), Pädiatrische Pneumologie, Kinderklinik Inselspital Institut für Hausarztmedizin (BIHAM)


Hauptantragsteller:in: PD Prof. Dr. phil. nat. Loretta Müller

Mitgesuchsteller:in: Dr. med, Cand. Julian Jakob, MMed Angelina Messerli

Projekt der Pädiatrischen Pneumologie, Kinderklinik Inselspital Institut für Hausarztmedizin (BIHAM)


Hauptantragsteller:in: PD. Dr. med. Sebastian Grunt

Mitgesuchsteller:in: Miriam von Gunten, Ergotherapie Pädiatrie, Institut für Physiotherapie | Céline Nathalie de Araujo, Universität Bern | Cristina Simon-Martinez, Institute of Information Systems, HES-SO Valais-Wallis

Projekt der Neuropädiatrie, Entwicklung & Rehabilitation | Ergotherapie Pädiatrie, Institut für Physiotherapie | Fachhochschule Westschweiz (HES SO VS)


Hauptantragsteller:in: Dr. med. Insa Korten, PhD

Projektleiter:in: Prof. Dr. med. Philipp Latzin

Projekt der Kinderpneumologie | Kooperation mit dem Institut für Infektions-krankheiten, Inselspital, Universität Bern


Hauptantragsteller:in: Prof. Dr. med. Regula Everts

Mitantragsteller:in: MSc Kristin Schürch

Projekt der Kliniken für Neuropädiatrie, Entwicklung und Rehabilitation | Pädiatrische Hämatologie und Onkologie

Comments


bottom of page